Logo Navigation

Ehemalige Feilenschmiede, Remscheid

Die bereits in Aussicht gestellte Abrissgenehmigung wurde nicht benötigt.

Die vom Abriss bedrohte Feltensche Feilenschmiede wurde im Sommer 2004 von uns erworben. Ein weithin bekanntes Objekt, das sich durch seine Lage an der viel befahrenen Baisieper Straße, durch die verengte Straßenführung und den weithin sichtbaren viereckigen Schornstein mit seinem gezahnten Schornsteinkopf, auszeichnet.

Die Schmiede fällt auf. Zum einen durch bereits genannten Schornstein, zum anderen durch die außergewöhnliche Gebäudekubatur. Fortwährende Nutzungsanpassungen und Erweiterungen bilden heute mit drei ineinander verzahnten Gebäudeteilen die heutige Schmiede. Neben dem alten Fachwerkhaus steht ein Anbau aus den 20er Jahren, der durch seine verputzte Schaufassade und Höhe das Fachwerkhaus dominiert. Gegenüber liegt das ehemalige, ebenfalls unter Schutz gestellte, Wohnhaus und Kontorgebäude. Die Scheunengebäude existieren nicht mehr.

Zusammen ist dieses Ensemble ein wichtiges Zeitdokument der frühen Industriali­sierung in Verbindung mit dem Leben in der Landwirtschaft im 19. Jahrhundert. Die Denkmalförderung bestätigte diese Bedeutung.

Im November 2010 wurde uns und der Schmiede der Rheinische Preis für Denkmal­pflege 2010 verliehen.

Baujahr Fachwerkbau ca. 1850
Anbau mit Schornstein ca. 1880
Ziegelanbau 1922
Erwerb 2004
Sanierung 2005-2010
Leistungsphasen 1-8

Weitere Sanierungen

Ehemalige Werkzeugfabrik<br>Remscheid Ehemalige Werkzeugfabrik
Remscheid
Röntgen Geburtshaus<br>Remscheid-Lennep Röntgen Geburtshaus
Remscheid-Lennep
Wasserhammer im Leppetal<br>Lindlar Wasserhammer im Leppetal
Lindlar
Rathaus<br>Remscheid Rathaus
Remscheid
Schloss Burg<br>Solingen Schloss Burg
Solingen
Gründerzeitvilla<br>Remscheid Gründerzeitvilla
Remscheid
Böker`sche Villa<br>Remscheid Böker`sche Villa
Remscheid
Röntgen-Gymnasium<br>Remscheid-Lennep Röntgen-Gymnasium
Remscheid-Lennep
Fachwerkhaus<br>Remscheid Fachwerkhaus
Remscheid
Niederdeutsches Hallenhaus<br>Bargteheide Niederdeutsches Hallenhaus
Bargteheide

Projekte

Sanierungen Um- und Anbauten Neubauten
Nach oben