Logo Navigation

Schloss Burg, Solingen

Mit dem vorliegenden Sanierungskonzept besteht zum ersten Mal in der Geschichte der Burg eine grundlegende Übersicht über den Sanierungsbedarf.

Die Anlage von Schloss Burg ist von historischer Bedeutung für das Bundesland NRW und unterliegt daher einem besonderen öffentlichen Interesse. Seit Wiederaufbau der Gesamtanlage (ab 1890) bzw. seit Sanierung der Schäden nach dem Brand von 1920 sind bauliche Maßnahmen nur in Bezug auf Instandhaltung oder Anpassung an die jeweilige Nutzung erfolgt.

Grundlegende Sanierungen waren bisher noch ohne Gesamtkonzept. Neben inhaltlicher Weiterentwicklung ist eine gleichzeitige bauliche Ertüchtigung des Denkmals notwendig. Einzelne Maßnahmen (Rahmenplan Müngsten-Burg, Ziel 2-Konzept Erlebnisraum Schloss Burg und Sanierung) müssen aufeinander abgestimmt und koordiniert werden.

In zahlreichen Rundgängen wurde der Bestand begutachtet, raumweise fotografisch erfasst und bauteilbezogen dokumentiert. Die Sanierungsziele wurden formuliert und ein Maßnahmenplan erstellt. Substanz­erhaltende und sichernde Sofortmaßnahmen wurden eingeleitet.

Die Erstellung der Sanierungs- und Massnahmenkonzepte erfolgte in Arbeitsgemein­schaft mit dem Büro für Restaurierungsberatung; Dipl.-Rest. Gereon Lindlar und dem Ingenieurbüro construction consulting; Dipl.-Ing. Gert Kluge

Baujahr Wiederaufbau ab 1890
Projektbeginn seit 2012

Weitere Sanierungen

Ehemalige Werkzeugfabrik<br>Remscheid Ehemalige Werkzeugfabrik
Remscheid
Röntgen Geburtshaus<br>Remscheid-Lennep Röntgen Geburtshaus
Remscheid-Lennep
Wasserhammer im Leppetal<br>Lindlar Wasserhammer im Leppetal
Lindlar
Ehemalige Feilenschmiede<br>Remscheid Ehemalige Feilenschmiede
Remscheid
Rathaus<br>Remscheid Rathaus
Remscheid
Gründerzeitvilla<br>Remscheid Gründerzeitvilla
Remscheid
Böker`sche Villa<br>Remscheid Böker`sche Villa
Remscheid
Röntgen-Gymnasium<br>Remscheid-Lennep Röntgen-Gymnasium
Remscheid-Lennep
Fachwerkhaus<br>Remscheid Fachwerkhaus
Remscheid
Niederdeutsches Hallenhaus<br>Bargteheide Niederdeutsches Hallenhaus
Bargteheide

Projekte

Sanierungen Um- und Anbauten Neubauten
Nach oben